Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Fischchen, Chrysanthemen & Co.

Am Wochenende habe ich wieder ein paar neue Sumi-e Bilder gemalt. Dieses mal habe ich für 2 Bilder chinesisches Graspapier verwedet, es sid die 2 beigen Bilder. Das Papier ist sehr interessant, mit vielen unebenen Einschlüssen. Die Tusche verläuft darauf breitflächig und "fluffig". Da es sehr dünn ist, muss man beim Aufkleben auf das Trägerpapier verdammt aufpassen, dass es nicht reisst.
Es gab noch ein Schwalbenbild, welches ich auf chinesischen Xuan-Papier gemalt habe. Das ist mir beim Aufkleben leider gerissen, da es sehr dünn ist und in nasser Form kaum Stabilität hat. Davon lasse ich erstmal die Finger. Die Schwalben male ich demnächst wieder auf anderem Papier.